Nach oben

Fragen zur Selbsteinschätzung

Sie sind sich noch nicht sicher und hatten noch nicht die Gelegenheit in das Berufsfeld »Altenpflege« hinein zu schnuppern? Dann nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit und beantworten folgende Fragen. Können Sie die Fragen mit »Ja« beantworten?   

  • Interessiere ich mich für soziale, pflegerische und medizinische Aufgaben?  
  • Bin ich bereit Dokumentations-, Verwaltungs- und Schreibarbeiten zu erledigen?  
  • Kann ich im Team und auch eigenverantwortliche arbeiten?  
  • Kann ich mich auf die Bedürfnisse und Wünsche anderer, insbesondere älterer und  kranker Menschen einstellen?
  • Traue ich mir zu, mit alten Menschen umzugehen, deren Verhalten ungewöhnlich ist?
  • Kann ich körpernahe, praktische Arbeit mit älteren und kranken Menschen leisten?

Weitere Fragen zur Selbsteinschätzung, ob und welche Tätigkeitsfelder für Sie geeignet sind, finden Sie unter www.soziale-berufe.com


Ausbildungsvoraussetzungen

  • Fachoberschulreife
  • Hauptschulabschluss 10b bzw. einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss
  • Hauptschulabschluss 10a und eine abgeschlossene Ausbildung zur Altenpfleghelferin oder Krankenpfleghelferin
  • Hauptschulabschluss 10a und eine andere mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung

Wenn Sie Ihren Bildungsabschluß im Ausland erworben haben, ist die Überprüfung der Gleichwertigkeit und Anerkennung durch die Bezirksregierung Köln erforderlich. Reichen Sie die erforderlichen Unterlagen (Zeugnisse, Nachweise, etc.) dort ein.

Für erste Fragen können Sie sich mit Ihren Unterlagen auch gern in unserer Bewerbungssprechstunde
(dienstags 12.00 - 14.00 Uhr) an das Sekretariat wenden.

© Diakonische Altenhilfe Wuppertal GmbH 2018